Allgemein

Letter for you – Kurzgeschichte by me

Zwei Tage vor Valentinstag Liebe Rose, Worte können kaum beschreiben, was ich fühle, wenn ich dich erblicke. Solange beobachte ich dich nun schon und doch traue ich mich nicht, mich dir zu nähern. Deshalb schreibe ich dir diesen Brief, in der Hoffnung, dass ich endlich von dir wahrgenommen werde. Ich möchte dir so viel sagen. […]

Continue Reading

Allgemein

News und Updates – Was kommt in nächster Zeit

Ich habe jetzt lange überlegt, was ich noch so alles mit diesem Blog machen möchte, denn immer nur Rezensionen zu posten ist mir auch ein bisschen zu doof. Daher wird es hier bald neuen Content geben, natürlich immer noch buchbezogen, aber auch Themen wie Nachhaltigkeit und Body Positivity werden hier Platz finden. Hierzu sind schon […]

Continue Reading

Allgemein | Ratgeberliteratur | Rezensionen

Holmes, Lucy-Anne – Was wir lieben

Allgemeines Titel: Was wir lieben Verlag: Heyne Hardcore Autor*in: Lucy-Anne Holmes (Herausgeberin) Meine Genre-Einordnung: Ratgeberliteratur Seitenzahl: 224 Seiten Kapitel: 51 Erzählungen Perspektive: Verschiedene Perspektiven ISBN: 978-3-453-27361-0 Preis: 20,00€ (TB) Allgemeine Meinung Leseempfehlung Vielen Dank an das Bloggerportal und den Heyne-Verlag für dieses Rezensionsexemplar. Rezension “Was wir lieben” ist ein ungewöhnliches Buch, das aber meiner Meinung […]

Continue Reading

Allgemein | Rezensionen

Jones, Kimberly & Segal, Gilly – Als die Stadt in Flammen stand

Allgemeines Titel: Als die Stadt in Flammen stand Verlag: cbt Autor*in: Kimberly Jones, Gilly Segal Meine Genre-Einordnung: Roman, Aktuell Seitenzahl: 272 Seiten Kapitel: Perspektive: Ich-Erzähler aus Lenas und Campbells Sicht ISBN: 978-3-570-31463-0 Preis: 10,00€ (TB) Allgemeine Meinung Herzensbuch Danke an den cbt Verlag und das Bloggerportal für dieses Rezensionsexemplar! Rezension Fangen wir mit was leichtem […]

Continue Reading

Allgemein

Verlag vs. Selfpublisher – Aufräumen mit Vorurteilen

Immer öfter stolpere ich mittlerweile auf Bookstagram über folgende Sätze: „Selfpublisher*innen können nichts“, „Selfpublisher*innen haben mega viel Freizeit“ „Selfpublisher*innen verzeiht man Fehler echt selten“ „Verlage sind doch sowieso viel besser, wieso gehst du da nicht hin?“ Und viele weitere Sätze, die ihr sicherlich auch schon mal alle gehört habt. Immer mehr Selfpublisher*innen erheben die Stimme […]

Continue Reading